Jeder kann Yoga lernen. Die einzige Voraussetzung ist: Man muss es tun!

Meine Kurse und Seminare richten sich an alle, die etwas in ihrem Leben verändern möchten. Ob Sie körperliche Beschwerden haben, etwas an Ihrer Lebensführung verändern möchten oder im seelisch-geistigen Bereich die Notwendigkeit spüren, etwas zu bewegen – Yoga bietet Ihnen dazu die Möglichkeiten!

Die Yogalehre wird auch als die Wissenschaft vom Menschsein bezeichnet. Yoga hat über Jahrhunderte Techniken entwickelt, Körper und Geist zu mehr Kraft und Ruhe, zu mehr Energie zu verhelfen. Die Yogaübungen sprechen also immer den ganzen Menschen an.

  • Körperübungen (asana)
  • Atemübungen (pranayama)
  • Entspannungs- bzw. Konzentrationstechniken (pratyahara)
  • Meditation (dhyana)

Yoga ist kein starres System von Übungen, an die sich der Übende anpassen muss, sondern ein flexibler Begleiter auf dem Lebensweg, der uns die Hilfen bietet, die wir gegenwärtig benötigen. Das bedeutet, dass sich die Übung an den Menschen, der sie ausführt anpassen soll und nicht umgekehrt. Deshalb können an meinen Kursen Menschen jeden Alters und mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen teilnehmen.

Yogaübung ist das harmonische Zusammenspiel von Körper, Atem und Geist

Über meine Person

seit 1980praktiziere ich Yoga, war und bin Schülerin verschiedener Lehrer in Deutschland und Frankreich
1985 – 1991 Schülerin von Pierre Paugois in Perpignan / Südfrankreich
1997 – 2001 absolvierte ich die Ausbildung zur Yogalehrerin beim Berufsverband Deutscher Yogalehrer (BDY)
2002 – 2005Weiterbildung bei R. Sriram in der Yoga-Tradition von Sri-Krishnamarcharya
2008 – 2011Weiterbildung bei Karen Kold-Wagner in der Buddhistischen Lehre und Meditationspraxis
2009 – 2011Die therapeutische Möglichkeiten des Yoga (Einzel- und Gruppenunterricht) in der Yoga-Tradition von Sri-Krishnamacharya
seit 2014systematisches Studium der buddhistischen Wissenschaften
Tätigkeit als Referentin in Firmen und Betrieben, Kureinrichtungen, Selbsthilfegruppen usw.
seit 15 Jahren unterrichte ich in eigener Yogaschule

Einzelunterricht

Individuelle Begleitung und Beratung im Einzelunterricht auf der Basis der Yogalehre mit verschiedenen Schwerpunkten:

  • Körperarbeit
  • Entspannung und Meditation
  • Atmung
  • Philosophie und Psychologie

Im Yoga hat der Einzelunterricht eine lange Tradition – und er bietet uns auch heute vielfältige Möglichkeiten, den sich ständig verändernden Anforderungen in unserem Leben mit mehr Gelassenheit und innerer Ruhe entgegenzutreten. In Einzelberatungen werden gemeinsam Übungen entwickelt, die uns helfen, uns körperlich zu stabilisieren und auch in den schwierigen Situationen unseres Lebens einen klaren Blick zu behalten und bewusster mit ihnen umzugehen.

Einzelunterricht findet nach Terminabsprache statt und wird nach Zeitaufwand berechnet.

Gruppenunterricht

  • Dienstag 10.00, 18.00 und 19.45 Uhr
  • Mittwoch 9.00, 17.15 und 19.00 Uhr
  • Donnerstag 9.00, 18.00 und 19.45 Uhr
  • Freitag abends Meditationskurse (Theorie und Praxis)
    Kursbeginn und -termine bitte anfragen

Wöchentliche Kurse mit flexibler Teilnahme an zehn möglichen Kursterminen à 90 Minuten. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich.

Bitte beachten Sie, vom 26.7.2018 bis 8.9.2018, vom 24.12.2018 bis 5.1.2018, vom 29.7.2019 bis 10.9.2019 sowie vom 23.12.2019 bis 4.1.2019 findet kein Unterricht statt.

Schreiben Sie mir





Die gesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegen verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie un unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktieren Sie mich

Sie haben Fragen oder wünschen weiterführende Informationen? Sprechen Sie mich an. Ich antworte Ihnen gerne.

YOGASCHULE JUTTA BERGER
Achalmstraße 23 / Ecke Haussmannstraße
70188 Stuttgart-Ost

0711 2625158
info@yogaschule-jutta-berger.de

Impressum / Datenschutz

YOGASCHULE JUTTA BERGER
Achalmstraße 23 / Ecke Haussmannstraße · 70188 Stuttgart-Ost
0711 2625158 · info@yogaschule-jutta-berger.de

Umsatzsteuer-ID: DE 93018 / 60001
Verantwortlich für den Inhalt: Jutta Berger

Quellenangaben für die verwendeten Bilder · ©LuckyImages / shutterstock.com, ©Sharon Meyer / Fotolia.com, ©Dirima / Fotolia.com

Haftung für Inhalte · Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links · Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten · Als Anbieter dieser Website sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie über Zweck, Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Bei weiteren Fragen dürfen Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an uns wenden. Anbieter dieser Website und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist Jutta Berger, Achalmstraße 23, 70188 Stuttgart, Tel. 0711 2625158. Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Besucher unserer Webseite und versteht sich in seiner Anwendung als geschlechtsneutral.

Datensparsamkeit- und vermeidung · Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer nur unter Einhaltung der gesetzlich geregelten Datenschutzbestimmungen entsprechend den Geboten der Datensparsamkeit und Datenvermeidung. Wir treffen alle nötigen Maßnahmen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um die durch uns verarbeiteten Daten zu schützen. Als Anbieter unserer Webseite haben wir kein Interesse an der Herstellung eines Personenbezuges und werden diesen auch grundsätzlich nicht vornehmen. Nach europäischem Recht und 

Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind personenbezogene Daten all jene Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen oder zumindest beziehbar sind und so Rückschlüsse auf deren Persönlichkeit erlauben.

Zugriffsdaten · Bei jedem Abruf durch Ihr Endgerät werden in den sogenannten „Log-Dateien“ unseres Webservers folgender Datensatz gespeichert: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie anonymisierte (gekürzte) IP-Adresse und der anfragende Provider. Die gespeicherten Daten werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und dafür genutzt, um eine Fehlerbeseitigung zu ermöglichen. Durch die gekürzte IP-Adresse bleiben Sie als Nutzer für uns anonym.

E-Mails und Kontaktformular · Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird diese von uns bis zur Erledigung Ihrer Anfrage bzw. bis zum Ablauf etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert. Wir tragen Sorge dafür, dass die Daten vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter gesichert aufbewahrt werden. Beachten Sie jedoch bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter · Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Seite Inhalte Dritter eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als Dritt-Anbieter) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Die IP-Adresse ist für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Dritt-Anbieter können die IP-Adresse bspw. für statistische Zwecke speichern.

Auskunft, Löschung und Sperrung · Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle eRecht24