Jeder kann Yoga lernen. Die einzige Voraussetzung ist: Man muss es tun!

Meine Kurse und Seminare richten sich an alle, die etwas in ihrem Leben verändern möchten. Ob Sie körperliche Beschwerden haben, etwas an Ihrer Lebensführung verändern möchten oder im seelisch-geistigen Bereich die Notwendigkeit spüren, etwas zu bewegen – Yoga bietet Ihnen dazu die Möglichkeiten!

Die Yogalehre wird auch als die Wissenschaft vom Menschsein bezeichnet. Yoga hat über Jahrhunderte Techniken entwickelt, Körper und Geist zu mehr Kraft und Ruhe, zu mehr Energie zu verhelfen. Die Yogaübungen sprechen also immer den ganzen Menschen an.

  • Körperübungen (asana)
  • Atemübungen (pranayama)
  • Entspannungs- bzw. Konzentrationstechniken (pratyahara)
  • Meditation (dhyana)

Yogaübung ist das harmonische Zusammenspiel von Körper, Atem und Geist

Yoga ist kein starres System von Übungen, an die sich der Übende anpassen muss, sondern ein flexibler Begleiter auf dem Lebensweg, der uns die Hilfen bietet, die wir gegenwärtig benötigen. Das bedeutet, dass sich die Übung an den Menschen, der sie ausführt anpassen soll und nicht umgekehrt. Deshalb können an meinen Kursen Menschen jeden Alters und mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen teilnehmen.

Über meine Person

Jutta Berger

seit 1980praktiziere ich Yoga, war und bin Schülerin verschiedener Lehrer in Deutschland und Frankreich
1985 – 1991Schülerin von Pierre Paugois in Perpignan / Südfrankreich
1997 – 2001absolvierte ich die Ausbildung zur Yogalehrerin beim Berufsverband Deutscher Yogalehrer (BDY)
2002 – 2005Weiterbildung bei R. Sriram in der Yoga-Tradition von Sri-Krishnamarcharya
2008 – 2011Weiterbildung bei Karen Kold-Wagner in der Buddhistischen Lehre und Meditationspraxis
2009 – 2011Die therapeutische Möglichkeiten des Yoga (Einzel- und Gruppenunterricht) in der Yoga-Tradition von Sri-Krishnamacharya
seit 2014systematisches Studium der buddhistischen Wissenschaften

Tätigkeit als Referentin in Firmen und Betrieben, Kureinrichtungen, Selbsthilfegruppen usw.

seit 15 Jahren unterrichte ich in eigener Yogaschule

Einzelunterricht

Individuelle Begleitung und Beratung im Einzelunterricht auf der Basis der Yogalehre mit verschiedenen Schwerpunkten:

  • Körperarbeit
  • Entspannung und Meditation
  • Atmung
  • Philosophie und Psychologie

Im Yoga hat der Einzelunterricht eine lange Tradition – und er bietet uns auch heute vielfältige Möglichkeiten, den sich ständig verändernden Anforderungen in unserem Leben mit mehr Gelassenheit und innerer Ruhe entgegenzutreten. In Einzelberatungen werden gemeinsam Übungen entwickelt, die uns helfen, uns körperlich zu stabilisieren und auch in den schwierigen Situationen unseres Lebens einen klaren Blick zu behalten und bewusster mit ihnen umzugehen.

Einzelunterricht findet nach Terminabsprache statt und wird nach Zeitaufwand berechnet.

Gruppenunterricht

  • Dienstag 10.00, 18.00 und 19.45 Uhr
  • Mittwoch 9.00, 17.15 und 19.00 Uhr
  • Donnerstag 9.00, 18.00 und 19.45 Uhr
  • Freitag abends Meditationskurse (Theorie und Praxis)
    Kursbeginn und -termine bitte anfragen

Wöchentliche Kurse mit flexibler Teilnahme an zehn möglichen Kursterminen à 90 Minuten. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich.

Bitte beachten Sie, vom 28.7. bis 10.9.2016 und 23.12. bis 7.1.2017 findet kein Unterricht statt.

Kontaktieren Sie mich

Sie haben Fragen oder wünschen weiterführende Informationen? Sprechen Sie mich an. Ich antworte Ihnen gerne.

Yogaschule Jutta Berger
Achalmstraße 23 / Ecke Haussmannstraße
70188 Stuttgart-Ost

0711 2625158

Schreiben Sie mir